Labordiamanten eine Alternative zu Minendiamanten? - CEO Katharina Schmitt im Interview

Labordiamanten eine Alternative zu Minendiamanten? - CEO Katharina Schmitt im Interview

In der aktuellen Ausgabe der Goldschmiede Zeitung berichtet Katharina Schmitt, CEO der DIAVON, über das positive Feedback auf der Inhorgenta und diskutiert mit Teilnehmer:innen der Branche über die Relevanz und die Positionierung von Labordiamanten in der Schmuckbranche.

Wie schätzen wir bei DIAVON die Chancen für den MANUFAKTURDIAMANTEN auf dem Markt ein, wo viele Verbraucher keine russischen Diamanten mehr kaufen möchten und die Preise für natürliche Steine explodieren? Wie relevant ist der Preis für die Kaufentscheidung und ist Nachhaltigkeit ein Thema bei den Kund:innen? Diese und weitere Fragen werden in der aktuellen GZ Ausgabe 06.2022 beantwortet.

Hier finden Sie den externen Link zum vollständigen Interview auf der Webseite der Goldschmiede Zeitung. Bitte beachten Sie, dass das Interview nur in deutscher Sprache verfügbar ist.

Über die Goldschmiede Zeitung:

Die Goldschmiede Zeitung berichtet in der monatlich erscheinenden Ausgabe über das Handwerk von Goldschmieden, Uhrmachern und Juwelieren. Sie ist „das Magazin für Schmuck und Uhren“ und damit „Offizielles Organ des Landesverbandes Bayern für das Gold- und Silberschmiedehandwerk".

Möchten Sie zukünftig über alle Neuigkeiten der DIAVON informiert werden? Registrieren Sie sich jetzt für unseren Newsletter.

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag